rotarus® Taumelkolbenpumpenköpfe, Hirschmann
rotarus® Swash Plate Piston Pump Heads

Kontinuierliche Dosierung, intelligent gesteuert. Die Förderung des Mediums wird durch die Hubbewegung des Kolbens schräg zur Achse des Antriebs ermöglicht. Durch die Veränderung des Pumpenkopfwinkels wird das Hubvolumen einstellt. Die gleichzeitige Drehbewegung des Kolbens verursacht die Umschaltung von Ansaugen auf Ausstoßen. Bei jeder Drehung wird die exakt gleiche Menge durch den Kolbenhub gefördert. Damit ist eine gleich hohe Präzision der Dosierung wie bei einer Kolbenzylinderpumpe gegeben. In Kombination mit der Drehzahl wird somit die gewünschte Fließrate erreicht. Der Pumpenkopf ist mit Kolben in verschiedenen Materialien erhältlich. Wie im untenstehenden Materialindex aufgeschlüsselt, stehen je nach zu dosierendem Medium oder Applikation von Keramik bis Edelstahl verschiedene Ausführungen zur Verfügung.

TypKolbengrößeKolbenmaterialKolbengehäusematerialZylindermaterialOptionen
RH00/0/1C = KeramikK = Kynar (PVDF)C = KeramikLF = andere Schlauchanschlüsse, kleine Fließraten
S = EdelstahlT = Tefzel (ETFE)Y = KohlenstoffW = Anschlüsse zum Spülen
QPQ0/Q1-Q3S = Edelstahl
SAN = SanitärSAN = SanitärSAN = SanitärWT = Anschlüsse zum Spülen und Temperieren


Artikel

Einstellbares Hubvolumen
µl
Best.-Nr.
rotarus® TKF RH00 CKC-LF2,5 – 2510 37 06121
(1)rotarus® TKF RH0 CKC5,0 – 5010 37 06141
rotarus® TKF RH0 CTC5,0 – 5010 37 06143
rotarus® TKF RH1 CKC10,0 – 10010 37 06161
rotarus® TKF RH1 CTC10,0 – 10010 37 06163
(2)rotarus® TKF QP-Q1 CKC12,8 – 32010 37 06231
rotarus® TKF QP-Q1 CSC12,8 – 32010 37 06232
rotarus® TKF QP-Q2 CKC28,8 – 72010 37 06251
rotarus® TKF QP-Q2 CSC28,8 – 72010 37 06252
rotarus® TKF QP-Q3 CKC51,2 – 128010 37 06271
rotarus® TKF QP-Q3 CSC51,2 – 128010 37 06272


vgkl_img

vgkl_img