inoLab® Multi IDS Serie, WTW®
inoLab® Multi IDS Series

Das inoLab® Multi IDS Serie beruht auf einem neuen Konzept: Nicht das Gerät bestimmt den zu messenden Parameter, sondern ausschließlich der zugehörige Sensor. Intelligente, digitale IDS Sensoren machen die inoLab® Multi IDS Serie zu perfekten Allroundern im Labor. Mit je nach Gerät ein bis drei universellen digitalen Eingängen können alle verfügbaren WTW® IDS-Sensoren entweder sequentiell oder parallel angeschlossen werden. Egal ob pH, Leitfähigkeit oder gelöster Sauerstoff, durch Anstecken des passenden Sensors wird aus dem inoLab® Multi das Gerät für die aktuelle Applikation.


inoLab® Multi 9310 IDS

Intelligente, digitale IDS Sensoren machen das inoLab® Multi 9310 IDS zu einem perfekten Allrounder im Labor. Der universelle digitale Eingang arbeitet mit allen verfügbaren Labor IDS-Sensoren. Durch Anstecken des passenden Sensors wird aus dem inoLab® Multi 9310 ein pH-, Leitfähigkeits- oder Sauerstoffmessgerät. Selbstverständlich verfügt es über ein modernes hinterleuchtetes Graphikdisplay mit menügesteuerter Benutzerführung zur einfachen und intuitiven Bedienung, die eingebaute Mini USB-B Schnittstelle sorgt für den schnellen Datentransfer zu einem PC. Ein eingebauter Datenspeicher kann bis zu 5000 Daten GLP konform mit Uhrzeit, Datum und ID aufnehmen. Gehäuse und Tastatur lassen sich leicht reinigen.
Der als Option erhältliche, eingebaute 58 mm -Thermotransferdrucker mit lange haltbaren Ausdrucken sorgt für unmittelbare Dokumentation der gemessenen Daten. Neu: Dieses Gerät ist funkvorbereitet für IDS Funkmodule in Verbindung mit IDS Steckkopfsensoren.

Der Lieferumfang enthält Gerät, Netzteil, Datenübertragungskabel und Steckernetzgerät.
Technische Daten und Messbereiche siehe jeweiliger IDS-Sensor.

Technische Daten:

Display:LCD Graphik, hinterleuchtet
Datenspeicher:manuell 500/5000 automatisch
Logger:manuell/zeitgesteuert
Schnittstelle:Mini USB-B
Stromversorgung:Universalnetzteil 100 bis 240 V, 50/60 Hz,
4 × 1,5 V AA oder 4 × 1,2 V NiMH-Akku


ArtikelAusführungBest.-Nr.
(1)inoLab® Multi 9310Einzelgerät inkl. Zubehör10 81 29310
inoLab® Multi 9310PEinzelgerät mit eingebautem Drucker inkl. Zubehör10 81 29311
inoLab® Multi 9310 Set 2Gerät inkl. SenTix® 980 und Zubehör10 81 29312
inoLab® Multi 9310 Set 3Gerät inkl. TetraCon® 925 und Zubehör10 81 29313
inoLab® Multi 9310 Set 4Gerät inkl. FDO® 925 und Zubehör10 81 29314



Einzelne IDS-Sensoren finden Sie auf Seite XXX.


inoLab® Multi 9620 IDS und inoLab® Multi 9630 IDS

Mehrkanalgeräte mit Funkvorbereitung:

  • Kompromisslose Messsicherheit
  • Digitale Sensorerkennung
  • Vollständige Dokumentation

Spitzentechnologie von WTW® für anspruchsvolle Laboranwendungen. Zwei digitale inoLab® Multiparameter Geräte für IDS Sensoren zur parallelen Messung gleicher und unterschiedlicher Parameter. Zwei (inoLab® Multi 9620 IDS) oder drei Sensoren (inoLab Multi 9630 IDS) sind anschließbar. Ein großes, mit einer Glasplatte geschütztes Farbgraphikdisplay unterstützt die Darstellung und die Erkennung wichtiger Informationen. Die antibakteriell ausgestattete Tastatur hilft, mikrobielle Kontaminationen zu vermeiden. Mit der massiven Zinkdruckgussunterschale stehen die Geräte sicher und sind optimal gegen die Umgebung abgeschirmt. Ein hochwertiges Stativ für wahlweisen Link-/Rechtsanschlag berücksichtigt die Notwendigkeiten am Arbeitsplatz.

Messsicherheit

  • Funkvorbereitet die sichere Datenübertragung mit IDS Funkmodulen
  • Durch die digitale Signalübertragung werden Störungen eliminiert, Kalibrierdaten sicher zugeordnet, Sensordaten einfach übermittelt.
  • Die intelligente Sensorbewertung (QSC) informiert über den tatsächlichen Zustand einer IDS pH-Elektrode und erhöht damit die Betriebssicherheit.
  • Die CMC-Funktion für pH visualisiert den optimalen Messbereich und unterstützt korrektes Messen.
  • Visuelle Kanalanzeige zur sicheren Zuordnung der Sensoren und Parameter

Dokumentation nach GLP/AQS

  • Automatische, digitale Erfassung aller Sensordaten zur eindeutigen Rückverfolgbarkeit der Messwerte
  • Aktivierbare Nutzerverwaltung zur sicheren Zuordnung von Anwender und Messergebnis
  • Übertragung aller Daten im *.csv Format via USB-Schnittstelle an PC, auf Wunsch formatierte Übernahme in Excel (MultiLab Importer, im Lieferumfang enthalten oder als Download)
  • Zusätzlich Ausgabe der Speicherdaten im ASCII und *.csv Format auf USB Memorystick oder ausgewählte Drucker

Kompatibel zur konventionellen pH/ORP/ISE Messung

  • Mit integrierbarem pH-Modul (Zubehör) kompatibel für pH, ISE und Redoxelektroden mit DIN oder BNC Stecker sowie 4 mm Temperaturfühler

Technische Daten:
Gerät:inoLab® Multi 9620/9630 IDS 2- bzw. 3-Kanal
Parameter:pH/ORP/Leitfähigkeit/gelöster Sauerstoff/Trübung/ISE
Messbereiche:wie jeweilige IDS Elektrode
Display:Farbgraphik, glasgeschützt
Tastatur:Folie, antibakteriell ausgestattet
Schnittstelle:USB-A (Stick, Drucker), Mini USB-B (PC)
Speicherplätze:Manuell 500/automatisch 10.000
Optionales pH-Modul:ja/ja (anstelle eines Digitaleingangs)
Nutzerverwaltung:MultiLab User
Stativ:Wechselstativ links/rechts
Stromversorgung:Universalnetzteil, 100 bis 240 V, 50/60 Hz


ArtikelAusf.Best.-Nr.
(2)inoLab® Multi 9620 IDSEinzelgerät10 81 29620
inoLab® Multi 9620 IDS Set Cmit pH SenTix® 980, Leitfähigkeit TetraCon® 92510 81 29621
(3)inoLab® Multi 9630 IDSEinzelgerät10 81 29630
inoLab® Multi 9620 IDSmit pH SenTix® 980, Leitfähigkeit TetraCon® 925 FDO® 92510 81 29622



Einzelne IDS-Sensoren finden Sie auf Seite XXX.


Adapter
ArtikelfürBest.-Nr.
ADA 94pH/IDS DINkonv. pH/Redox/ISE Elektroden mit DIN und Bananenstecker10 81 28131
ADA 94pH/IDS BNCkonv. pH/Redox/ISE Elektroden mit BNC und Bananenstecker10 81 28132



Passende Sensoren finden Sie auf Seite XXX.

vgkl_img

vgkl_img

vgkl_img