Temperatur-Mess- und Regelgerät, Juchheim
Temperature Controller and Indicator

Labor-Temperaturregler LTR 3500

Optimierter Temperaturregler zum direkten Anschluss von Laborheizgeräten und Widerstandsthermometern oder Thermoelementen. Ist und Sollwert dauernd sichtbar, Sollwert auf Knopfdruck einstellbar. Robustes Alu-Gehäuse mit Stativklemme, Messleitungsüberwachung.

Technische Daten:

  • Mikroprozessorregler mit 2×4-stelliger 7-Segmentanzeige, H=13 mm
  • Frei parametrierbar
  • Selbstoptimierende Temperaturregelung
  • Mess- u. Regelbereich Pt100 -200°C bis +850,0°C
    Fe-CuNi (L) -200+900°C, NiCr-Ni (K) -200 + 1200°C,PtRh-Pt (S) 0+1768°C
  • Übertemperatur Abschaltung, Sollwert +>10K
  • Verschleißfreies internes Leistungsstellglied
  • Ein-Aus-Schalter 2pol., grün, beleuchtet
  • Robustes Alu-Spritzgussgehäuse, Front und Rückseite Alu eloxiert
  • Fühlerbruchsicherung
  • Kurzschlusssicherung bei Pt100
  • Gehäusegröße (B×H×T): 125 × 177 × 135 mm
  • Spannungsversorgung: 230 V / 50 Hz
  • Schaltleistung: 10 A/230 V für Verbraucher rein ohmsche Last
  • Sensoranschluss PT100, Lemo 4pol Gr.1 (nach Laborautomation)

Artikel

Best.-Nr.
LTR 350071 57 03500
LTR 3500-S71 57 03511
Ausstattung wie LTR 3500, zusätzlich mit Sicherheitstemperaturbegrenzer über separaten Mikroprozessorregler und zusätzlichen Temperaturfühleranschluss. Bei Überschreitung der Sicherheitstemperatur wird allpolig abgeschaltet. Die Übertemperatur Abschaltung, Sollwert +>10K entfällt. Schaltleistung: 10 A/230 V für Verbraucher rein ohmsche Last.



Alle Geräte auch für Thermoelemente lieferbar! Zubehör siehe Mess- u. Regelgeräte-Temperatur, Widerstandsthermometer für Juchheim LTR.


Optionen
ArtikelBest.-Nr.
Höhere Schaltleistung 16A10 57 04302
Schnittstelle RS 48571 57 03512


vgkl_img

vgkl_img